Wohlfahrtsmarken 2020

Weihnachtsmarke 2019 in der aktuellen Portostufe 80 + 40

Mit Licht gemalt – Weihnachten im Kirchenfenster „Die Geburt Christi“: Die Weihnachtsmarke 2019 zeigt eine Lithographie eines Ausschnitts aus dem dritten Medaillon des sogenannten Menschwerdungsfensters an der Westfassade der Kathedrale Notre Dame in Chartres dar.

Die zwischen 1194 und 1260 über einer romanischen Krypta erbaute Kathedrale ist ein Meisterwerk der Hochgotik. Sie gehört zu den größten gotischen Bauwerken Europas und beherbergt unter anderem die reichhaltigste und älteste Sammlung von Farbglasfenstern in Frankreich. Insgesamt bedecken über 170 farbenprächtige Kirchenfenster eine Fläche von 2.600 qm. Das Motiv der Geburt Jesu stammt aus einem der ältesten Fenster.

Die Weihnachtsmarke 2019 gibt es nass- oder selbstklebend im praktischen 10er-Bogen.

 

Alle neuen Produkte rund um die Weihnachtsmarke 2019 im Shop

Unser Shop der Wohlfahrts- und Weihnachtsmarken bietet drei verschiedene Bereiche für unsere drei Kundengruppen. Der Zugriff erfolgt über die Startseite nach Auswahl der zutreffenden Kundengruppe oder direkt über diese Links: